Lebensart mit Hund

Gestern kam ich aus München zurück. Chiara und ich entflohen dem Alltag und gönnten uns ein paar Tage in unserer Münchner Wohnung bei gutem Essen, einem verzaubernden Besuch im Lenbach Haus und der Münchner Atmosphäre. Um unabhängig zu sein, hütete Liska unsere Hunde. So reisten wir also alleine, was mich im Vorfeld immer leicht nervös … Mehr Lebensart mit Hund

Eine Liebeserklärung…

Ich glaube fest, dass Hunde einen besonderen Platz auf unserer Seele belegen. Dieser Platz gehört nur Hunden und konkurriert nie mit Ehemännern, Eltern, Kindern, Enkeln, Liebhabern, Geliebten oder Freunden. Alle Menschen die ich kenne, die Hunde haben oder mögen, stimmen mir in diesem Punkt vollständig zu. Vielleicht haben Katzenfreunde diesen Platz für Katzen belegt und bei … Mehr Eine Liebeserklärung…

To retrieve…what else?!

Tja, wenn es so einfach wäre, gäbe es noch weniger freie Plätze für Working Tests und jagdliche Prüfungen. Glücklich wer einen bringfreudigen Hund hat, welcher ohne große Mühen verstanden hat, dass es ein riesengroßer Spaß ist Frauchen oder Herrchen die gefundenen Dummies abzuliefern. Was aber kann ich tun, wenn mein Retriever ebenfalls freudig zum Dummy läuft, … Mehr To retrieve…what else?!

Die Hunde vom Chesapeake Bay…

English Version below!!! Wenn die Natur nicht freundlich ist prägt sie auf besondere Art ihre Menschen und die Hunde. Nicht viele sind diesen besonderen Herausforderungen gewachsen. Es lebt sich auf unterschiedlichste Arten gefährlich in der Unzugänglichkeit einer der bedeutendsten Naturlandschaft Nordamerikas und der daraus resultierenden Einsamkeit. Einsiedler und ihre Hunde waren und sind selten Romantiker, … Mehr Die Hunde vom Chesapeake Bay…

Wintertime…

English Version below! Nun ist er da, der Winter. An Silvester konnten wir uns noch zu einem wunderbaren aber sehr kalten Dummytraining treffen. Bei geschlossener Schneedecke und anhaltend knackigen Minusgraden sind die Möglichkeiten zum Hundetraining begrenzt. Performance, Lining, Speed …..sind in der Winterpause! Ausgedehnte Spaziergänge im Winterwonderland sind Glücksmomente für die Hunde und ihre Menschen. … Mehr Wintertime…

Vielen Dank, liebe Flat-Liebhaber!

Ich bin regelrecht überwältigt von der Resonanz auf meinen Artikel über die Flat Coated Retriever. Mein Wunsch war es, einer Freundin, die gerade eine schwierige Zeit durchmacht und auch durch ihre Flat Coated Hündin Kraft schöpft, eine Freude zu bereiten. Während ich diese kleine „Rassebeschreibung“ schrieb, hatte ich immer diese spritzige, quirlige Hündin im Kopf. … Mehr Vielen Dank, liebe Flat-Liebhaber!

Neue Wege lohnen sich…

Unsere kleine Qlementina ist inzwischen 9 Monate alt und der Puppy verwandelt sich in eine stolze Hündin. Hoffentlich! Noch fällt sie gerne zurück in jugendliche Verhaltensmuster, z.B. als sie vorgestern von uns im Garten vergessen, sich die Zeit mit Buddeln vertrieben hat. Die großen Pfoten schafften einen beachtlichen Krater, im Sommer mit Wasser könnten die … Mehr Neue Wege lohnen sich…

…zu Hause bei Hundetrainers!

Da Liska und ich nun drei Tage mit Geburtstag feiern beschäftigt waren (zwei Geburtstage und ein Zwischentag für die Nach- und Vorbereitung) pausierte die alltägliche Routine. Außerdem leben wir unser Sommerleben mit mehr Leichtigkeit, Muße und Entspannung. Zeit am See, schwimmen, der Garten als zusätzliches Zimmer, Mittags Siesta; der Rhythmus löst sich auf und Aktivitäten … Mehr …zu Hause bei Hundetrainers!

Apportieren, die Königsdisziplin – Teil 3

Wie schon in den ersten beiden Teilen besprochen, ist es unerlässlich seinem Hund die gewünschte Aufgabe beizubringen. Ein geplanter Übungsaufbau hilft dem Menschen bei der Durchführung und beim Durchhalten. Er dient zur Orientierung, zeigt wo man in der Ausbildung steht und welches die nächsten Schritte sind. Der Faktor Zeit gehört zur sinnvollen Planung. Damit meine … Mehr Apportieren, die Königsdisziplin – Teil 3