10 Dinge die an Weihnachten geschehen können wenn man Hunting Dogs hat:

MerryChristmas

  • der Weihnachtsbaum wird umdekoriert
  • der Weihnachtsbaum wird markiert… „juhu endlich den Wald zu Hause“
  • der Weihnachtsbaum wird gefällt
  • klingelt das Telefon und der Braten ist kurz unbeaufsichtigt kann es vegetarische Weihnachten geben
  • der Welpe denkt die scheußlichen Socken sind für ihn und leider wird das viel zu spät bemerkt
  • die katzenliebende Verwandtschaft hat andere Pläne, wie schade!!
  • das gemeinsame, mehrstimmige Singen von Weihnachtsliedern wird vom Hund gerne begleitet und findet so ein rasches Ende
  • weihnachtlich erfahrene Hunde haben eine innere Uhr wann es für die Verwandtschaft Zeit ist zu gehen und signalisieren das deutlich!
  • die friedvollen Auszeiten in der Natur sind gesichert. Einfach mal im vorbeigehen die Gassijacke berühren und schon wird der Hund andeuten, dass er dringend raus muss. Ein Schelm wer dabei böses denkt.
  • Man ist auch Weihnachten in allerbester Gesellschaft!

 

Merry Christmas!!!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s